13. Dezember

Das wird wohl heuer nix mit regelmäßigen, täglichen Adventkalenderfensterln. Aber wir Wichtel sagen ja “So gut ich kann!” und deshalb hier etwas kinderleichtes:
ISS DIE BROTE ZWEIERLEI ÜBERBACKEN!

Zutaten:
Brotscheiben oder Aufbackweckerl aufgeschnitten
Tomatensauce (Glaslsugo-Reste tuns auch)
Salami, in dünne Streifen geschnitten
ein wenig Schinken, Speck oder Prosciutto
Käse in Scheiben
2 hart gekochte Eier
eine Dose Thunfisch oder Sardinen
ein halber Becher Sauerrahm
eine halbe Avocado
etwas Senf
Salz
Pfeffer
Oregano

Zubereitung:
Harte Eier klein hacken, mit Sauerrahm, dem Inhalt der Fischdose und der zerkleinerten Avocado vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Hälfte der Brotscheiben bzw. Weckerlhälften großzügig aufstreichen.
Die andere Hälfte der Brote zuerst mit Tomatensauce bestreichen, dann mit Salami und allem weiteren Fleischigen belegen. Oben Käsescheiben drüberlegen und mit Oregano bestreuen.
Die Brote im Backrohr bei 180 Grad überbacken und gut schmecken lassen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>